Zum Cover von Digital Security

Axis-Sicherheit

Die nächste 20 September, in Lissabon, Und 4 Oktober, in Barcelona, sind die von Axis-Kommunikation um sich mit Endkunden zu treffen, Integratoren, Berater und Großhändler, um ihre neuesten Sicherheitslösungen zu präsentieren und gemeinsame Projekte durchzuführen.

An jedem Tag der Axis-Lösungstag, Das Unternehmen zeigt nicht nur seine neuesten Sicherheitslösungen, die es gemeinsam mit Integratoren anbieten kann, Großhändler, Etc. und neue Projekte erkennen, wird aber Live-Demonstrationen durchführen, Präsentationen und Networking.

Das Ziel dieser Veranstaltung, wie sie von der Firma darauf hinweisen,, "präsentiert echte Lösungen für echte Bedürfnisse", in dem jeder Aussteller live seine innovativste Technologie zeigt. Kostenlose Registrierung für den Axis Solution Day Lissabon (20 September) Und Barcelona (4 Oktober) kann unter diesem Link durchgeführt werden.

Reduzierung der Emissionen in der Wertschöpfungskette

Axis Ray Mauritsson und Carl TrotzigAußerdem, Axis Communications verpflichtet sich, unternehmensweite Emissionsreduktionsziele zu definieren, Den Leitlinien der Initiative folgen Wissenschaftsbasierte Ziele (SBTi), Förderung von Maßnahmen zur Eindämmung des Klimawandels durch den Privatsektor auf der ganzen Welt.

Wie Sie bereits erwähnt haben Ray Mauritsson, CEO von Axis (im Bild mit Carl Trotzig), "Es besteht kein Zweifel, dass dringend Maßnahmen ergriffen werden müssen, um den Klimawandel einzudämmen.. Als Unternehmen, das sich an den Global Compact der Vereinten Nationen hält, Unser Engagement für die Festlegung wissenschaftlich fundierter Emissionsreduktionsziele ist ein logischer Schritt in den Bemühungen, die Umweltauswirkungen des Betriebs zu minimieren.. Wir wissen, dass die Ziele, die wir uns setzen, ehrgeizig und schwer zu erreichen sein werden., sowohl für uns als auch für unsere Lieferkette, Aber wir sind davon überzeugt, dass sich alle Unternehmen dieser Herausforderung stellen müssen.".

Carl Trotzig, Direktor für Qualität und Umwelt des Unternehmens, "Im Laufe des nächsten Jahres werden wir versuchen, die SBTi dazu zu bringen, unser wissenschaftlich fundiertes Emissionsreduktionsziel zu ratifizieren., das wird nicht nur unser Unternehmen betreffen, aber auch auf allen Ebenen unserer Wertschöpfungskette, sowohl diejenigen, die uns vorausgehen, als auch diejenigen, die danach kommen".

Speziell, Dieser Verantwortliche weist darauf hin, dass "jeder der Bereiche unseres Geschäfts, von den Rohstoffen, die bei der Herstellung der Komponenten verwendet werden, bis zum Recyclingmodell der Produkte am Ende ihrer Nutzungsdauer, leisten einen klaren Beitrag zur Erreichung des Emissionsreduktionsziels".

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 22 Aug, 2022
• Abschnitt: Ereignisse, Ausbildung, Business, Dienstleistungen