Zum Cover von Digital Security

Hanwha Wisenet Pentabrid

Videorekorder Hanwha Wisenet Pentabrid von 4, 8 Und 16 Kanäle bieten einen einfachen Migrationspfad von bestehenden analogen CCTV-Systemen zu einer Videoüberwachungslösung auf Basis von IP-Netzwerken.

Hanwha Techwin gerade die Videorecorder gestartet Wisenet Pentabrid, entwickelt, um die Lebensdauer bestehender analoger CCTV-Systeme zu verlängern und, gleichzeitig, bieten einen einfachen und wirtschaftlichen Migrationsweg hin zu einer Videoüberwachungslösung auf Basis von IP-Netzwerken.

Die neuen Wisenet Pentabrid Videorecorder von 4, 8 Und 16 Kanäle ermöglichen den Anschluss beliebiger Kombinationen von analogen oder IP-Kameras mit einer Auflösung von bis zu 4K. Verwenden von Software, Benutzer können jeden Kanal von analog in IP konvertieren, bei Bedarf.

Diese Linie ist in vier Modellen erhältlich: zwei mit vier Kanälen, eine mit einer internen SATA-Festplatte (Wisenet HRX-434) und ein weiterer mit zwei (Wisenet HRX-435): ein Drittel mit 8 Kanäle und vier interne Sata-Festplatten (Wisenet HRX-835) und ein Raum mit dem gleichen Stauraum und 16 Kanäle (Wisenet HRX-1632). Jede Festplatte hat eine maximale Kapazität von 6 Tb.

Diese Computer, die dem Onvif-Profil-S-Standard entsprechen und vorhandene Pentabrid-Geräte ersetzen, die NDAA nicht unterstützen, bieten eine lange Liste praktischer Funktionen, als Doppelspuraufnahme, die Ausgabe mehrerer Monitore und die Möglichkeit, Benutzergruppen zu erstellen.

Sie unterstützen auch eine breite Palette intelligenter Videoanalysen, einschließlich Audioerkennung., Gesichter, verwischen, Rein und raus, und Kamera-Manipulationserkennung, So initiieren Sie eine Vielzahl von Aktionen, wenn ein Ereignis eintritt: Verschieben Sie eine PTZ-Kamera in eine voreingestellte Position oder senden Sie automatisch E-Mail-Benachrichtigungen an bestimmte Mitarbeiter, sowie direkt in die Wisenet Mobile App.

Einfache Einrichtung

Die Installationszeit wird minimiert, da Techniker P2P- und QR-Produktcodes verwenden, um eine Fernverbindung mit Videorecordern über ein Smarphone oder Tablet herzustellen, ohne ein komplexes Netzwerk einrichten zu müssen. Videorecorder können auch mit Hilfe einer intuitiven Benutzeroberfläche und eines Installationsassistenten konfiguriert werden.

Bediener können die NVR-Funktionalität mit Hilfe von UX voll ausschöpfen 2.0, eine neue Benutzeroberfläche, die die Möglichkeit zum Zoomen bietet, Drag & Drop, sowie eine Timeline-Vorschaufunktion. Außerdem, ermöglicht die Bearbeitung aller Ereigniseinstellungen in einem einzigen Fenster.

Sicherheitspersonal kann Lesezeichen anwenden, um zu verhindern, dass wichtige Videos überschrieben werden, und NVRs können so programmiert werden, dass das markierte Video nach einem definierten Zeitraum automatisch entfernt wird, um die Einhaltung der DSGVO sicherzustellen.

"Diese NDAA-Videorekorder wurden entwickelt, um die unzähligen bestehenden analogen Legacy-Systeme zu unterstützen, die noch im Einsatz sind", erklärt Uri Guterman, Product and Marketing Director bei Hanwha Techwin Europe. “Además de poder grabar imágenes capturadas por cámaras Wisenet que se transmiten sin latencia a distancias de hasta 500 Meter, über Standard-Koaxialkabel, wird dazu beitragen, den Übergang zu einer reinen Wisenet IP-Videoüberwachungslösung zu erleichtern, wenn der Endbenutzer dies wünscht, und, falls erforderlich, wird Kameras ausgewählter anderer Hersteller unterstützen.".

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema
Von • 24 Aug, 2021
• Abschnitt: Videoüberwachung