Zum Cover von Digital Security

Dallmeier Panomera S

Die neueste Serie des multifokalen Sensorsystems Panomera S von Dallmeier wurde mit dem Red Dot Design Award 2021 in der Kategorie "Kameras und Ausrüstung", und in der Unterkategorie "Überwachungskameras".

Nach einer weiteren Designerkennung für die neueste Reihe von multifokalen Sensorkameras Panomera S von Dallmeier (mehr Daten in Digitale Sicherheit), fügt nun die Red Dot Design Award 2021.

Auf funktionaler Ebene, Die 50 Experten, die die Jury ausmachten, waren von Panomeras einzigartigem Sensorkonzept besonders überzeugt, mit welchen Systembenutzern auch entfernte Bereiche des Bildes mit der gleichen hohen Auflösung wie Objekte im Vordergrund überwachen können.

Außerdem, Mehrere Bediener können unterschiedliche Detailzonen großer Flächen unabhängig und gleichzeitig mit einem einzigen System beobachten, zu dem die kleinste Anzahl von Kameras hinzugefügt wird, die, zu besseren Infrastruktur- und Betriebskosten.

Single Allen Schlüsselgröße

Dallmeier Panomera SUnter Berücksichtigung der komplexen Anforderungen an Montage und Installation, Dallmeier hat Mountera, ein innovatives Montagekonzept auf Basis eines patentierten Kupplungsmechanismus namens Quick-Lock (Patent nein 10 2019 122 373).

Dieser Mechanismus ermöglicht es einer einzelnen Person, Geräte der Panomera-Serie bequem zu installieren. Außerdem, Last und Dauer des Aufzugs deutlich reduziert und axiale Ablösung vermieden und, Daher, der Fall der Kamera nach der Kopplung.

Eine Vielzahl von Halterungen und Montageoptionen (für Mast, Wand, Dach, Kantengehäuse, Etc.) deckt alle erdenklichen Anwendungsbereiche ab. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Kamera der Panomera S-Serie mit der von Panomera W zu kombinieren. (180°/360°) oder PTZ. Installateure können alle Installations- und Tuningaufträge einfach mit einer Allen-Schlüsselgröße ausführen.

Einzigartige Designsprache

Dallmeier Panomera SDie aktuelle Panomera S-Serie setzt auch die einheitliches Design der Dallmeier-Kameras. So, genau definierte Elemente, wie Radios, Proportionen, Farben und Oberflächen, finden Sie in praktisch allen Kameramodellen, Positionierung als erster Hersteller von B2B-Videosicherheitstechnologie, der eine einheitliche Designsprache.

Außerdem, Panomera S ist diskret in architektonische Umgebungen integriert und projiziert so ein einheitliches und ästhetisch unabhängiges Gesamtbild. Viele Unternehmen und Organisationen im Flughafenbereich, Sichere Stadt, Industrie und Logistik auf der ganzen Welt setzen die Modelle dieser Serie bereits erfolgreich ein.

Wetterfeste

Zusätzlich, ein weiteres Merkmal, das die Jury schätzte, war das Gehäusedesign der Panomera S-Serie: eine spezielle Doppelwand ermöglicht eine passive Konvektionskühlung, die zusätzliche Kühlung bis zu einer Außentemperatur von 60o Celsius eliminiert.

Weitere innovative Features wie das optionale System Air Blast Druckluft zur reinigung des Frontglases ohne Verschleiß, Sowie Panomera Privacy Shield, die auf Knopfdruck einen wirksamen Datenschutz garantiert, sind weitere Merkmale dieser preisgekrönten Serie des deutschen Herstellers.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , ,
Von • 7 Jul, 2021
• Abschnitt: Business, Videoüberwachung