Zum Cover von Digital Security

Dieses Dallmeier Electronic Multifocal Sensorsystem wurde mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet 2020 für seine optimale Bauweise und den hohen funktionalen Nutzen für den Kunden.

Die Kameraserie Panomera W des deutschen Herstellers Dallmeier wurde mit dem Red Dot Design in der Kategorie Produktgestaltung 2020, Bewertung des ersten Einsatzes einer einheitlichen Designsprache in der B2B-Videosicherheitstechnik.

Das fortschrittliche Konzept der Panomera W-Serie ist inspiriert von dem Motto "Der Zweck der Verwendung der Kameras" (form follows function) und maximale optische Kontrolle großer räumlicher Kontexte im 180°- oder 360°-Betrachtungsmodus, die die Designsprache des Herstellers definieren.

blankDer Standard der verwendeten Materialien und die Qualität der Herstellung Made in Germany dallmeier setzt auf maximalen Investitionsschutz, Damit Kunden die Kamera weit über die normalen Amortisationszyklen hinaus nutzen können.

Dank dieses Wertes, das Multifokal-Sensorsystem Panomera hat diese Auszeichnung erhalten, vor einer Jury aus vierzig Experten, für seinen Innovations- und Funktionsumfang, aber auch für die Langlebigkeit der verwendeten Komponenten und die damit verbundene ökologische Verträglichkeit. Außerdem, die Kamera ist recycelbar in einem 95%.

Mit der neuesten Generation der Panomera W-Serie, erhältlich mit 180° und 360° Varianten, Dallmeier etabliert als erster Hersteller im Bereich B2B-Videosicherheitstechnik eine einheitliche Designsprache.

Wie sie vom Hersteller betonen, "Es spielt keine Rolle, ob es sich um Casinos oder um Anwendungen von sichere Stadt, in einem Flughafenterminal oder in der Industrie oder Logistik: Panomeras schlichtes Design ist diskret in eine Vielzahl von architektonischen Umgebungen integriert, immer den Nutzer und seine Anforderungen im Fokus behalten".

Außerdem, Dallmeiers Designansatz geht weit über das Produkt hinaus: Mountera Montagekonzept spart viel Zeit und Geld, als eine einzelne Person kann die Kamera installieren, mit minimalem Werkzeugeinsatz und schnellem und sicherem Betrieb der Anlagen am Montageort.

blank

Interne Werte

Zusätzlich zu diesem innovativen Design, die Wirtschaftlichkeit der Panomera W Kameraserie war auch ein entscheidender Faktor im Expertenbewertungsprozess. Nach dem Motto Auf der Suche nach Design und Innovation, die Jury orientiert sich stets an den technischen Voraussetzungen, Sozial, ökologisch und ökonomisch von heute.

So, die Technologie der Panomera W-Serie setzt neue Maßstäbe: bei der Planung, Kunden können die Minimale Auflösung und räumliche Abdeckung, die sie von diesem Gerät für ihre Anwendungen benötigen, genau definieren, die bereits heute die Einhaltung zukünftiger Sicherheitsstandards und Videoanalysen garantiert.

blankGleichzeitig, Budgetmanager profitieren von minimalen Infrastrukturkosten und maximaler Bedienereffizienz. Die Panomera W-Serie ermöglicht, Zum Beispiel, die mehrere Bediener überwachen, gleichzeitig und unabhängig voneinander, sehr große Flächen mit nur einem Kamerasystem.

Auch wenn es mehrere Operatoren gibt, die den hochauflösenden Zoom verwenden, das komplette Image wird gepflegt, sowohl live als auch auf Aufnahme. Deshalb, alle wichtigen Informationen bleiben erhalten. In Kombination mit der neuesten Chip-Generation, die bereits über integrierte neuronale Netze verfügt, und mit verschiedenen Dallmeier AI-Anwendungen, Die Panomera W-Serie bietet umfangreiche Videoanalysen in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , ,
Von • 30 Jun, 2020
• Abschnitt: Ereignisse, Business, Videoüberwachung