Zum Cover von Digital Security

Sowohl dieses Dallmeier Videoüberwachungskamerasystem, wie Mountera, wurden mit dem iF Design Award ausgezeichnet 2020.

Dallmeier Mountera

Die Kameras Panomera W von Dallmeier, sowie das Mountera-Montagesystem, wurden einer Jury auferlegt, bestehend aus 78 Experten, zwischen mehr als 700 Kandidaturen; und dank ihrer innovativen Kombination aus Design und Technologie haben sie es geschafft, sich mit den iF Design Award 2020.

Dallmeier Mountera"Form follows function" ist das Motto, das das Design der Panomera W-Serie inspiriert, sowohl die Platzierung ihrer Sensoren als auch die verwendeten Materialien, die Haltbarkeit und Investitionsschutz versprechen. Außerdem, sein Gehäuse ist recycelbar in einem 95%.

Dieses Jahr, das innovative Kamerasystem beeindruckte die Fachjury in verschiedenen Kategorien, wie Innovation, Funktionalität, Designqualität, sowie in ihrer Ausrichtung auf die Zielgruppe und die Umweltverantwortung.

Sein Design ist in eine Vielzahl von Umgebungen integriert, ob in Casinos oder in Safe City Apps, am Flughafenterminal oder in der Industrie oder Logistik.

Außerdem, Das innovative Verpackungs- und Montagesystem von Mountera wurde ebenfalls ausgezeichnet. Installateure und Servicepersonal profitieren von kurzen Bereitstellungszeiten und intelligenten Detaillösungen.

Verpackung ermöglicht eine bequeme Handhabung am Aufstellungsort. Ein Einweggriff hilft, das System zu entfernen, während ein Schaummantel die empfindliche Kunststoffkuppel vor Beschädigungen schützt, indem sie es unterstützen und von einem Ort zum anderen. Außerdem, Installateure können alle Installations- und Einstellarbeiten mit nur einer Allen-Schlüsselgröße durchführen.

Mountera bietet ein modulares Implementierungsprinzip mit unterschiedlichen Stützen für flexible Montageoptionen. Quick Lock System ermöglicht schnelle Montage durch einen einzigen Bediener und den alternativen Einsatz desselben Kamerasystems an verschiedenen Standorten.

Hohe Rentabilität

Dallmeier Panomera WTechnische Innovationen und die geringe Anzahl an Kameras, die benötigt werden, helfen, Kosten bei allen wichtigen Aspekten der Implementierung und des Betriebs zu sparen, Vorteile für alle Beteiligten schaffen.

Bei der Planung, die Mindestauflösung der Panomera W-Serie ist genau definiert, Sicherstellung der Einhaltung zukünftiger Sicherheitsstandards und Videoanalysen.

Gleichzeitig, Budgetmanager profitieren von minimalen Infrastrukturkosten und maximaler Bedienereffizienz, weil mit Panomera mehrere Betreiber die Möglichkeit haben, ein Auge auf, unabhängig voneinander, große Flächen mit nur einem Kamerasystem.

Kombiniert mit der neuesten Chip-Generation, die über integrierte neuronale Netzwerke verfügt, und mit verschiedenen Dallmeier AI-Anwendungen, Die Panomera W-Serie ermöglicht eine umfangreiche Videoanalyse in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 19 Meer, 2020
• Abschnitt: HAUPTHIGHLIGHT, Business, Videoüberwachung