Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Die neue Plattform ist in andere öffentliche Sicherheitslösungen integriert, als Briefcam-Analysesystem. Alle Informationen werden an eine zentrale Kommandozentrale gesendet, Beschleunigung der Notfallmaßnahmen.

Genetec bei Nola

Die Stadt New Orleans hat sich auf die einheitliche IP-Plattform Genetec, Sicherheitscenter, Verbesserung der öffentlichen Sicherheit und Zusammenarbeit in der Stadt.

Mit einigen 400.000 Einwohner, ist der bevölkerungsreichste im Bundesstaat Louisiana. Wie andere Großstädte, ist bestrebt, die öffentliche Sicherheit ihrer Bürger zu verbessern und 1,2 Millionen Besucher strömen zum Mardi Gras ins Französische Viertel.

Im Rahmen eines Verbesserungsplans (Stadtweiter Plan zur Verbesserung der öffentlichen Sicherheit), einschließlich des Aufbaus eines neuen öffentlichen Sicherheitssystems in der Stadt und des Baus eines Echtzeit-Kriminalitätszentrums (Echtzeit-Kriminalitätszentrum – RTCC), Homeland Security und New Orleans Emergencies (New Orleans Homeland Security and Emergency Preparedness – NOHSEP) wählte die genetec Security Center einheitliche Plattform, um alle Agenturen in der Stadt zu unterstützen.

Mit dieser Lösung, DIE NOHSEP Agentur hat Polizisten in der Nähe gerettet 2.000 Stunden Forschungsarbeit zu Fuß in nur einem Jahr.

“Es kann mehr als eine Stunde dauern, bis ein Polizist Geschäftsstandorte besucht., sprechen Sie mit den Eigentümern, Videos ansehen, finden Sie, was Sie suchen, Abrufen einer Kopie auf den USB-Sticks, zurück zum Gelände fahren und dann senden", erklärt George Barlow Brown, NEU Orleans RTCC IT Manager.

Jetzt, Das Team kann leicht Beweise aus mehr als 325 Videokameras und hundert automatische Kennzeichenerkennung (ANPR) (60 davon Security Center AutoVu Kameras) Echtzeit-Kriminalitätszentrum. Die neue Sicherheitsplattform ist in andere öffentliche Sicherheitslösungen integriert, als Analysesystem für Briefcam und ein CAD-System. Alle diese Informationen werden an eine zentrale Kommandozentrale weitergeleitet., Beschleunigung der Notfallmaßnahmen.

“Unsere Betreiber leisten die gesamte Forschungsarbeit, direkt aus dem Security Center. Es ist eine der intuitivsten Lösungen, die ich je gesehen habe. Wir können bis zu sechs Video-Kacheln zeigen und drücken 'Sync-Video’ , um mehrere Winkel derselben Szene gleichzeitig zu sehen. Wir können das Segment auswählen, das wir benötigen, und exportieren. Jedes Segment der 10 Minuten aller Videokacheln werden für die spätere Anzeige archiviert”, erklärt Barlow Brown.

Die Stadt startete eine Platin-Version des SafeCam-Projekts, die es Unternehmen ermöglicht, den Zugriff auf externe Videokameras mit RTCC.

Verwenden der Genetec Federation-Funktion, Das NOHSEP-Team kann von den Systemen der teilnehmenden Unternehmen auf das Video zugreifen. Diese können durch diskrete Beschilderung an ihren Haupteingängen identifiziert werden. Dies teilt Außenkameras mit dem RTCC, und es gibt keinen Grund, die Einrichtung oder ihre Kunden zu stören. Der Beamte kann einfach RTCC-Betreiber anrufen, um die Beweise zu erhalten, die sie benötigen.

Sie nutzt auch Sicherheitsinvestitionen, um das Leben in der Stadt zu verbessern. Einerseits, RTCC betreibt ein Notfall-Einsatzzentrum für die Stadt New Orleans und, Andererseits, NOHSEP-Team hat Videos mit anderen städtischen Abteilungen geteilt, wie z.B. das Wasser- und Abwasseramt, damit sie die Geschwindigkeit bestimmen können, mit der eine Kreuzung überflutet wird.

Brown und sein Team haben auch Bewegungserkennungsalarme auf Kameras installiert, die sich vor einigen bekannten illegalen Deponien befinden.. Wenn jemand Müll unsachgemäß wirft, Das Team kann das Department of Sanitation proaktiv benachrichtigen, damit es die Trümmer sammeln kann.

Während sich die Pläne weiterentwickeln,, RTCC-Team nutzt neue Technologie, um die Stadt sicherer zu machen.

“Mit dieser Plattform, wir erweitern die Effizienz auf die Offiziere, die, und wir schmieden auch stärkere Partnerschaften mit. Zusammen, Wir arbeiten alle intelligenter und schneller, um New Orleans sicher zu halten “, Brown schließt.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 3 Oktober, 2019
• Abschnitt: Alarm, Control Systems, Urbane Sicherheit