Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Es enthält Unterstützung für eine Vielzahl von Plattformen und Technologien-Industrie, Beschlüsse des Video als Ultra HD und 4 K, sowie intelligente Funktionen gleich zu ihnen dieser Systeme von IP. Auch, integriert mit Plattformen HDCVI, AHD, TVI, IP und analog.

Dahua HDCVI 3.0

HDCVI 3.0 die Videoüberwachung aus Lösung Dahua Technologie Dadurch wird die Übertragung von analogen video HD. Auch bekannt als high-Definition-composite-video-Interface-Technologie, HDCVI wurde im November eingeführt. 2012 eine Notwendigkeit in der Industrie und, Seit dieser Zeit, Es ist ein Standard für die Übertragung von HD-video über Koax-Kabel Langdistanz geworden, eine starke Leistung und Funktionalität.

Dahua HDCVI Technologie 3.0 Freuen Sie sich auf vollen Kompatibilität mit einer breiten Palette von Plattformen und Technologien-Industrie, Beschlüsse des Video als Ultra HD und 4 K, und intelligent wie die IP-Systeme.

“Mit fast 200 Millionen analogen Überwachungssysteme der Sicherheit auf der ganzen Welt im Einsatz, wartet auf HDCVI 3.0 haben Sie weitreichende Auswirkungen in dieser Branche in den kommenden Jahren", sagt Liquan Fu, Präsident der Zhejiang Dahua Technologie.

Dahua HDCVI 3.0

Dahua HDCVI 3.0 integriert mit Plattformen HDCVI, AHD, TVI, IP und analog und akzeptiert die Eingabe des geistigen Eigentums-Systeme. Der DVR mit dieser Technologie ausgestattet kann als Access-Point mit Infrarot-Sensoren, Rauchmelder und passive externe Integration handeln..

Außerdem, Diese Technologie bietet einen Ultra-HD Erfahrung End-to-end, so dass die Auflösung des 4 Megapixel durch koaxiale Verkabelung. Auch bietet Vision Nacht Dahua Starlight, die enthält eine Auflösung von 2 Megapixel in der Beleuchtung von 0.008 Lux und 120 dB WDR; mit standard-Kompression 265 ermöglicht Einsparungen bei den Bandbreiten von bis zu einem 50%.

HDCVI 3.0 Funktionen Gesichtserkennung, Personenzählung, Karte von Wärme, intelligente Überwachung, Intrusion, Anti-Beschlag und Spannung überlasten alarm. Freuen Sie sich auf die Einfachheit und die Mühelosigkeit der Installation von analogen Systemen, bereits können Kameras an den DVR mit Koaxial-Kabel verbinden.

Ein weiterer Vorteil ist die Reichweite im Vergleich zu anderen ähnlichen Systemen. Bei die Übertragung können erweitern sie Zeichen bis zu 1.200 Meter mit einem Kabel 75-5, mit einer Rate von Verzerrung des Signals gering.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 28 Juli, 2016
• Abschnitt: Kommunikation, Control Systems, Entdeckung, Intrusion, CCTV