Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Die Hardware-und Systemhersteller von drahtgebundenen und drahtlosen Netzwerken, TRENDnet, hat eine neue kostenlose Software für die Verwaltung von IP-Kameras, SecurView ™ Pro, dass setzt einen neuen Standard der Leistung und Funktionen.

TRENDnet hat die Verfügbarkeit des neuen SecurView Pro-Software für die Verwaltung von IP-Kameras angekündigt. SecurView ™ Pro, das kann mit allen Modellen der TRENDnet verwendet werden, wird nach und nach auch IP-Kameras auf den Markt gebracht. Auch, Kunden können die neue kostenlose Software von der Website des Unternehmens herunterladen. Die Highlights für die Bereitstellung von Software-Kompatibilität mit Windows 7 y-Microsoft Server 2008, CPU-Last zu minimieren und sogar verwalten 32 Trendnet-IP-Kameras.

SecurView Pro bietet zahlreiche Optionen für die Anzeige der Kamera, und voreingestellte Modi, kundenspezifische Designs und "Vollbild". Es ist auch möglich zu "verstecken", die Seitenleisten und die oberen und unteren Abschnitte, um das Feld zu erhöhen. Administratoren können per "drag and drop" Live-Bilder an eine neue Position; definieren Zyklus Kamera-Display; und "tragen" die Motion-Video vor dem Bildschirm. Benutzer, mittlerweile, kann "Wochenkalender" und Bewegungserkennung kombinieren; Satz Bewegungserkennungsbereiche; Integration "löst Alarm"; Datum hinzufügen, Zeit und etwas Text auf das Bild; und definieren Sie die Overlay-Maske für sensible Bereiche.

Diese Software verhindert den Verlust der Architektur mit der Fähigkeit, einen einzelnen Video-Stream an mehreren Orten gleichzeitig aufnehmen. Verwaltet auch Dateien, die von Aufnahmezeit oder Speicherplatzzuweisung. Statistik und Reinigung der Festplatte Funktion effektiv helfen, organisieren alle Dateien. Die Funktionalität "suchen und abspielen" ist weit fortgeschritten. Die Navigationssequenz bietet eine schnelle visuelle Referenz Inhalt und Bewegung zu einem bestimmten Zeitpunkt erfasst.

Anwender sparen auch eine Menge Zeit, wenn Sie die Suchoption von kontinuierliche Aufnahme von Veranstaltungen nutzen, in einen definierten Bereich des Sehfeldes. Der Zeitablauf der Wiedergabe bietet eine weitere nützliche neue Option. Letzte, Map-Funktion ermöglicht es Ihnen, Kameras zu einem Bild zuordnen, wie der Grundriss eines Büros, o unirlo einer Google Maps.

Sonny-Su, Technologie Leiter von TRENDnet, zum Ausdruck gebracht hat: "Die Leute denken oft, dass die freie Software, die mit der Verwaltung von IP-Kameras kommt beinhaltet eine Überlastung der CPU und es fehlt erweiterten Funktionen. Unser Ziel, als wir begannen die Gestaltung dieser Software war es, einen neuen Standard für Leistung und Funktionalität zu schaffen. Ich denke, dass Kunden, die SecurView Pro wird zustimmen, dass wir das Ziel "erreicht.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu
Von • 26 September, 2012
• Abschnitt: Computer-Sicherheit, CCTV