Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Neben seiner umfassenden Palette an Videoüberwachungslösungen für Transportanwendungen, Einzelhandel, Bank-und städtische Überwachung und neue Modelle, Sony präsentiert auf der IFSEC 2014 die Möglichkeiten der Ultra-High-Definition-Technologie (4K) für Sicherheitsanwendungen.

Sony SNC-EB600RDie Veranstaltungssicherheit Ifsec 2014, von 17 die 19 Juni im ExCel Centre in London, der Rahmen wird durch gewählt werden Sony (Stand G600) seine Palette an Kameras videovideovigilancia präsentieren, Von Basissystemen, Modelle für spezifische Anwendungen, als auch komplette Lösungen für vertikale Märkte, als Transport, Einzelhandel, Bank-und städtische Überwachungs, welche neuen Ergänzungen zu seinem Produktportfolio hinzufügen.

In seiner Teilnahme Ifsec 2014, Sony zeigte ein professionelles Engagement für die Neudefinition Industrie-Standards für Sicherheit, und analysieren die Zukunft der Videoüberwachungstechnik mit einer Demonstration von 4K, in denen das Unternehmen ist führend in der Workflow-Lösungen in Ultra HD professionellen Video-und Film in dieser Umgebung.

Sony-PLWenn im letzten Jahr steigerte das Unternehmen seine Bemühungen um qualitativ hochwertige Video-Überwachungskameras bieten erschwingliche, wie der C-Serie für den KMU-Markt; kompakte X-Series Mini-Dome, Besonders geeignet für den Verkehr, und Zylindermodelle Außen Serie E, dieses Mal der Fokus auf Angebot dieser Vorschlag und neue Entwicklungen für vertikale Märkte.

Durch Neuer anspruchsvolle Überwachungsanforderungen der tatsächlichen Nutzung, Sony wird die Vorteile von Technologien wie der breiten dynamischen Bereich View-DR zeigen; oder überbelichtete Bilder zu vermeiden, wenn Infrarotlicht unter Überwachung als erweiterte IR zu nah an das Objekt, oder Bildstabilisierungstechnologie.

Um Roger Lawrence, CCTV Product Manager bei Sony Europe, "Mit Ifsec sein Debüt in London in diesem Jahr, Wir freuen uns auf die Show mit aller Macht zurück, und das bedeutet immer eine große Chance, Kunden zu gewinnen und zeigen, wie Sony ebnet den Weg der Bildqualität für die gesamte Branche ".

Spezifische Lösungen für vertikale Märkte

Sony transporte

En su stehen, Firma abgebildet Lösungen, die speziell für vertikale Verkehrsmärkte konzipiert, das sorgt für eine optimale Deckungsgrad in bestimmten Lichtverhältnissen und Umgebungen förderlich für Bewegungen auf der X-Serie, V y E; Städtische Überwachungskameras außerhalb der W-Serie, bietet eine einzigartige Lösung in Zusammenarbeit CCTV-System Athina EULEN AG, Dank der Kombination von hochwertigen Kameras mit Energiesparlampen, die Sicherheit auf jeder Straße oder Gelände definiert gewährleisten.

Im Bankenumfeld, Kammern E und H-Serie bieten hohe Bildqualität bei allen Lichtverhältnissen durch die Einbeziehung der oben beschriebenen Advanced View-DR-und IR-Technologien; während für den Einzelhandel Vorschlag konzentriert sich auf erschwingliche Serie C bis H-Serie, zu großen Abdeckung mit weniger Kameras, Kompaktes Design, niedrigeren Kosten und drei Jahre Primesupport.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 14 Mai, 2014
• Abschnitt: Ein fondo, Geschehen, Ausbildung, Urbane Sicherheit, CCTV