Zum Cover von Digital Security

Videotec Maximus MPXL Serie 2 und MLX

Die PTZ-Kamera Videotec Maximus MPXL Series2 und der Maximus MLX LED-Illuminator sind zwei ideale Lösungen für die Überwachung in Umgebungen mit explosionsgefährdeten Bereichen und schwacher Beleuchtung.

Videotec Maximus MPXL Serie 2Videotec ha presentado dos soluciones para sistemas de vigilancia en áreas de exterior, mit explosionsgefährdeten Bereichen und schwacher Beleuchtung. Dies ist die PTZ-Kamera Maximus MPXL Serie2, die in einem einzigen Gerät eine Tag/Nacht-Kamera und eine LED-Beleuchtung mit großer Reichweite kombiniert; Und die Maximus MLX, eine zertifizierte explosionsgeschützte Standalone-LED-Leuchte zur professionellen Beleuchtung großer Außenbereiche.

Die Maximus MPXL Series2 integriert eine Kamera Sony FCB-EV7520 Tag/Nacht mit Zoom 30, die Full HD 1080p Bilder liefert und, dank des Illuminators, der, kann ein Ziel in Außenbereichen bis zu 200 Meter entfernt, auch nachts oder bei schlechten Lichtverhältnissen.

Es ist ideal für den maritimen und industriellen Sektor, als Bohrgeräte, Raffinerien, Tanks oder Prozessüberwachung in der chemischen und pharmazeutischen Fertigung.

Illuminator-LEDs passen sich automatisch an den Zoomfaktor an und leuchten das Sichtfeld gleichmäßig aus, Beseitigung von Hot Spots und Unterbelichtung. Strahlaktivierung, Punkt oder Breite, kann mit Software mit Voreinstellung oder Zoom durchgeführt werden, mit Alarmeingabe oder manuell.

Die "LED-Energieverbrauchssteuerung" ermöglicht es dem LED-Illuminator während der gesamten Lebensdauer des Produkts.

Das Gehäuse ist aus Edelstahl AISI316 gefertigt, maximale Haltbarkeit in korrosiven Umgebungen. Außerdem, Schutzart IP66/IP67/IP68/IP69, NEMA Typ 4X und Typ 6P sorgen für vollständigen Schutz vor Wasser- und Staubeinlass, auch unter widrigen Bedingungen.

Diese PTZ-Kamera ist für Temperaturen zwischen +70 C und -40 ℃. Die MPXL-Linie ist für explosionsgefährdete Bereiche mit Zertifizierungen für den Einsatz in Zonen zertifiziert 1 Und 2, IIC Gruppe (Gas), Flächen 21 Und 22, Gruppe IIIC (Staub).

Die Maximus MPXL Series2 Kamera kann mit dem ONVIF Profile Q Protokoll in fortschrittliche Videosysteme integriert werden, S und T. Außerdem, kann auf Karten geolokaliert werden, um GeoMove- und GeoMove-Funktionen zu unterstützen & Spur.

Die GeoMove-Funktion ist sehr nützlich in Perimeterüberwachungssystemen und für die Steuerung des Hafenverkehrs, da sie es ermöglicht, jedes Ziel durch geografische Koordinaten zu rahmen, auch bei kritischer Sicht oder auf offener See.

Maximus MLX LED-Illuminator

blankMaximus MLX LED-Leuchten sind in Videoüberwachungsanwendungen für den Außenbereich/Innenbereich oder Prozessleitsysteme integriert, optimale Flächenausleuchtung und klare Sicht bei schlechten Lichtverhältnissen und Nachtbedingungen.

Modelle mit Weißlicht oder IR von 850 nm sind für den Einsatz in Kombination mit Überwachungskameras oder als Allgemeinbeleuchtung erhältlich.

Der Betrachtungsabstand erreicht 125 Meter. Die "LED-Energieverbrauchskontrolle" ermöglicht es dem Illuminator, hohen Temperaturen standzuhalten und somit den korrekten Betrieb der LeDs während der gesamten Lebensdauer des Produkts zu gewährleisten..

Seine Konstruktion besteht vollständig aus Edelstahl AISI316, maximale Haltbarkeit in korrosiven Umgebungen. MLX-Illuminatoren sind leicht und kompakt in der Größe für enge Räume. Die Installation ist schnell und einfach dank der mitgelieferten Halterung, die für die Wandmontage nützlich ist, Dächer oder Brüstungen, entsprechend den Bedürfnissen der Anwendung.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 9 Sep, 2021
• Abschnitt: Videoüberwachung