Zum Cover von Digital Security

Krankenhaus Centro Medico Campinas Bosch

Das städtische Krankenhaus im brasilianischen Bundesstaat São Paulo hat Feuerwachen und Netzwerkerkennungsgeräte installiert Bosch die eine umfassende Sicherheitsabdeckung bieten, Vernetzt und kompatibel im gesamten Komplex.

das Campinas Medical Center Krankenhaus ist eine Referenz für Gesundheit im Bundesstaat São Paulo (Brazilien). Gegründet in 1973, Der Gesundheitsbezirk hat verschiedene Reformen und Aktualisierungen durchlaufen, mit der Erweiterung seiner Einrichtungen auf mehrere Gebäude, um auf die Nachfrage der Patienten zu reagieren.

Diese Renovierungen haben Designänderungen beinhaltet., mit der Überarbeitung der Brandschutzvorschriften und der Installation von Feuerwachen mehrerer Hersteller in jeder Phase.

Krankenhaus Centro Medico Campinas Bosch

All dies hat dazu geführt, dass das Zentrum elf verschiedene Feuerwachen hatte., alle separat tätig; jeder mit seiner eigenen Überwachung, individuelle Reinigung und Wartung, plus Ersatzteile und Service-Support, die nicht einmal in Brasilien verfügbar waren.

All diese Systemkonflikte und andere Inkompatibilitäten zwischen älteren und neuen Geräten führten zu einem teilweise getrennten Brandmeldesystem und, Daher, mit vielen Risiken.

Eduardo Riguetti, verantwortlich für den Brandschutz des Krankenhauskomplexes, kontaktierte den Vertreter von Bosch in Campinas, Renato Lima, eine praktikable Lösung zu finden, deren Hauptziel es war, die gesamte Konfiguration der Feuermelder des Krankenhauses zu überprüfen und neu zu entwickeln.

Die größte Herausforderung, die das Projektteam bewältigen musste, war die Integration und Konsolidierung aller Daten und Konfigurationen der elf Feuerwachen in einer einzigen.. Obwohl, effektive Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten und Bosch-Technik konnte dieses Problem lösen..

Das Feuerleitnetzwerk verfügt nun über eine modulare Anlage Reihe 5000 die den Rest der Erkennungsgeräte verwaltet, mit Verbesserungen in Betrieb und Wartung durch Anwender. Dadurch werden Systemaktualisierungen und Reaktionszeiten im Falle eines Vorfalls deutlich schneller als zuvor., Optimierung der Sicherheit im gesamten Krankenhaus.

Krankenhaus Centro Medico Campinas BoschAußerdem, Fünf Schleifenmodule wurden integriert, um alle Bereiche des Campinas Medical Center Hospital abzudecken und so die Zuverlässigkeit bei der Detektion zu gewährleisten. Dazu gehören sensible Umgebungen wie Intensivstationen., Operationssäle, Die Patientenzimmer und das Labor des Zentrums. Die intelligente Konnektivität des neuen Netzwerks ermöglicht es den Technikern, Wartungsarbeiten mit minimalen Unterbrechungen in diesen Bereichen durchzuführen.

Im Rahmen des Projekts, Drei Remote-Tastaturen wurden ebenfalls konfiguriert, über Ethernet mit der Feuerwache verbunden, für die drei Kontrollbereiche des Krankenhauses, die über ununterbrochenes Personal verfügen, als Rezeption des Haupteingangs, die Feuerwehr vor Ort und die Betriebs- und Leitstelle.

Diese Interkonnektivität und Remote-Technologie dezentralisiert die Steuerung des gesamten Brandmeldenetzwerks und macht es vollständig adressierbar.. Die Feuerwehr kann nun schnell den genauen Ort eines Brandes oder eines anderen Notfallvorfalls identifizieren.

Das System wurde in das Gaswarnsystem integriert, Sprinkler und Zutrittskontrolle, Also, Für den Fall, dass ein Vorfall auftritt, Alle Türen des Zentrums würden entriegelt, da mit der aktuellen und einzigen Feuerwache die Evakuierungszeiten viel schneller und sicherer sind”.

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , ,
Von • 13 Apr, 2022
• Abschnitt: Fallstudien, Systemsteuerung, Erkennung, Dienstleistungen