Zum Cover von Digital Security

Axis Basilika Nuestra Senora Aparecida

Die zweitgrößte katholische Kirche der Welt hat neue IP-Kameras von Axis-Kommunikation und hat seine Videomanagementsysteme vereinheitlicht (Vms) mit XProtect von Meilensteinsysteme Verbesserung der Effizienz und Sicherheit im gesamten Gehäuse.

das Kathedrale Basilika Unserer Lieben Frau Aparecida, befindet sich in der brasilianischen Stadt São Paulo und mit der Fähigkeit, zu empfangen 30.000 Menschen im Inneren, ist die größte katholische Einrichtung nach dem Petersdom, in der Vatikanstadt.

Seit mehr als einem Jahrzehnt, die Sicherheit von Gemeindemitgliedern und Besuchern zu schützen und zu gewährleisten, Neben dem Gehäuse im Allgemeinen wurden auch Videoüberwachungssysteme eingesetzt, wenn auch nicht mit der gewünschten Effizienz, da CCTV auf zwei verschiedenen Videomanagementsystemen und zwei getrennten Standorten basierte.

Mit einer bebauten Gesamtfläche der Basilika von 23.000 m2, so dass das Gehäuse, einschließlich des Tempels, bietet Platz für einige 75.000 Menschen, da es mehrere Bereiche wie Kapellen hat, ein Museum, ein Raum für Musikunterricht, ein Einkaufszentrum, eine medizinische Klinik, einen Besucherunterstützungsbereich, Restaurants und ein riesiger Parkplatz für die Busse und Autos, die jeden Tag ankommen.

Zusätzlich, In diesem Raum finden besondere Veranstaltungen statt, an denen Tausende von Menschen teilnehmen, wie Wallfahrtsfeste, die Besuche des Papstes und anderer Autoritäten, für die es die Arbeit von zweihundert Agenten hat, die zusammen mit der Militärpolizei, Sicherheit stärken.

Axis Basilika Nuestra Senora Aparecida

Mit diesen Abmessungen, Die Manager wollten nicht nur die Sicherheit der gesamten Installation verbessern, sondern auch, Hauptsächlich, Ihre betriebliche Effizienz mit dem VMS-Konvergenz auf einer einzigen Plattform, Ermöglichung der Überwachung von einer einzigen Kommandozentrale und proaktive Reaktion von Sicherheitsbeamten.

Bei diesem Projekt wurde auf die Erfahrung des brasilianischen Integrators gezählt SilliS Sicherheitsintelligenz -Partner in der Kategorie Gold von Axis-Kommunikation (da die Basilika bereits Geräte von diesem Hersteller hatte)-, bestehende Systeme mit der Softwareplattform zu vereinheitlichen Xprotect von Meilensteinsysteme, im Datenkontrollzentrum des Heiligtums.

So verbessern Sie die Workflows und die Reaktion von Security Agents, SilliS installiert Achsenoptimierer, mit dem Sie die Funktionen und Einstellungen der Kameras direkt über das Bedienfeld steuern können. Außerdem, um die Online-Programmierung des Heiligtums und das Live-Streaming seiner Dienstleistungen zu unterstützen, hat sich entschieden für Streaming-Assistent, auch von diesem Hersteller, damit AXIS-Kameras in HDTV-Qualität problemlos als Streaming-Geräte fungieren können, ein Mehrwert seit der Pandemie, Zu dieser Zeit begann das Webcasting der Massen.

SilliS Security Intelligence hat ein System von fast vierhundert Axis-Videokameras im gesamten Veranstaltungsort definiert und eingesetzt., Zusätzlich zur Installation einer Videowand in der Kommandozentrale, um dem Sicherheitspersonal Echtzeit-Tracking und Zugriff auf alle Kameras der Basilika zu bieten. Im Hotel Rainha wurde auch eine sekundäre Kommandozentrale eingerichtet., befindet sich im Einkaufskomplex, Besetzt 24/7 für zusätzliche Überwachung.

Luisa Viera, IT-Direktor der Basilika Unserer Lieben Frau Aparecida, wies darauf hin, dass die Zentralisierung des VMS eine große Verbesserung war, um die Überwachung des gesamten Komplexes an einem Ort zu konzentrieren, da das Sicherheitsteam jetzt alle Axis-Kameras remote über das Milestone-Bedienfeld verwalten kann, Ausführen von Aufgaben wie Autofokus, Aktivierung von Überwachungspfaden und sogar Zugriff auf Bildmetadaten für die intelligente Suche nach Personen und Objekten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Zugangskontrolle in den Einrichtungen des Gehäuses verbessert wurde, das sich mehr auf die Kameras verlässt, um die etablierten Gesundheitssicherheitsprotokolle zu überwachen..

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , , , ,
Von • 12 Apr, 2022
• Abschnitt: Fallstudien, Zugriffssteuerung, Systemsteuerung, Videoüberwachung