Zum Cover von Digital Security

Dallmeier Domera 6000

Die Domera-Serie 6000 von Dallmeier hat eine hohe Bildqualität mit einer Auflösung von 4 oder 8 Mp, HDR-Funktionalität und sehr hohe Lichtempfindlichkeit, so eignen sie sich für den Innen- und Außenbereich bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Mit der Kameraserie Domera 6000, Dallmeier präsentiert eine neue Generation von Dome-Kameras. Ein Team, das optimale Analyseergebnisse liefert, auch unter anspruchsvollsten Lichtverhältnissen. Dazu tragen sowohl die Edge-Analysen KI-basiert als Bilderfassung mit 4 Und 8 Megapixel.

Das modulare Gehäuse- und Montagesystem der Domera-Kameras deckt ab, mit seinen mehr als 300 theoretisch mögliche Kombinationen, Ein großer Teil aller Videoanwendungen im Innen- und Außenbereich. Schnelle Installation und Anpassung an veränderte Umgebungen übernimmt der Dallmeier RPoD mit einer motorisierten Drei-Achsen-Verstellung des Objektivs und fernsteuerbar, auch Funktion genannt PTRZ (Schwenkneigungs-Roll-Zoom).

In der Beleuchtung wird es verwendet, zum ersten Mal, ein Ring mit IR-LED und weißem Licht, außerhalb der Kuppel positioniert. Auf diese Weise, System eliminiert Beleuchtungsprobleme herkömmlicher Dome-Kameras.

Dallmeier Domera 6000

KI-basierte Edge-Analysen

Dank seines System-on-Chip (Soc) Hochleistung, Domera-Kameras verfügen über eine hochmoderne KI-basierte Edge-Analyse. Zuverlässige Erkennung und Klassifizierung von Objekten wie Personen oder Fahrzeugen ermöglicht eine Reihe von Basisanalysen, als Volk zählen, Herumlungern oder Eindringen.

Über die webbasierte Benutzeroberfläche, Eine Vielzahl möglicher Analyseanwendungen für Ihre spezifischen Anforderungen kann anhand verschiedener Parameter visualisiert werden. Durch die Steuerung von Relais, aber auch die Unterstützung von Standardprotokollen wie MQTT, Es ist möglich, nachfolgende Aktionen wie, Zum Beispiel, die Aktivierung von Beleuchtungs- oder Alarmsystemen von Drittanbietern.

Optional erhältlicher integrierter Lautsprecher ermöglicht manuelle oder automatische akustische Reaktion. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass neuronale Netze immer auf dem neuesten Stand sind und weiter trainiert werden. Auf Anfrage, Dallmeier-Experten entwickeln oder trainieren auch neuronale Netze für maßgeschneiderte Anwendungen.

Dallmeier Domera 6000

IR-Beleuchtung

Die Serie 6000 hat eine hohe Bildqualität mit einer Auflösung von 4 oder 8 Mp, HDR-Funktionalität und sehr hohe Lichtempfindlichkeit, so eignen sie sich für den Innen- und Außenbereich bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Ein besonders bemerkenswerter Punkt ist das IR- und Weißlichtsystem, Adaptiv und völlig neu, deren Eintragung als Gebrauchsmuster bereits beantragt wurde. Die Beleuchtung ist in den Ring des Gehäuses integriert und, Daher, außerhalb der Kuppel platziert. Dieses Design gewährleistet eine lange Nutzungsdauer, da es das Problem herkömmlicher IR-Dome-Kameras beseitigt, bei denen kleine Kratzer auf der Kuppel störende Reflexionen erzeugen..

Eine große Zeitersparnis bietet die motorisierte Drei-Achsen-Verstellung mit dem Remote Positiong Dome (RPoD) von Dallmeier. Dank PTRZ-Funktion, Benutzer können den Rahmen und den Bereich zur Erfassung aus der Ferne anpassen, und ändern Sie es später. So, Es ist auch möglich, 90 Grad für den Gangmodus. Die vollständige Kameraabstimmung ist browserbasiert und erfordert keine zusätzliche Software.

Dallmeier Domera 6000

Domera Komponenten

Mit Domera-Komponenten viel mehr als 300 verschiedene Produkte. Möglich macht dies ein durchdachtes Baukastensystem mit vier Grundmodellen., verschiedene Lichtringe und unterschiedliche Gehäuse- und Montagevarianten.

Die Kameras, Stützend Onvif Profil S Und T, sie sind auch in jedes VMS-System integrierbar. So, das 90 Prozent aller klassischen Videoanwendungen können einfach und mit höchster Qualität und Sicherheit ausgeführt werden. All dies, mit minimalem Schulungsaufwand und reduziertem Lagerbestand zum Nutzen des Installateurs.

“Von Anfang an, bei der Entwicklung der Domera-Serie 6000, Die Ansichten des Kunden standen über allem anderen. Dem Endkunden bieten wir höchste Bildqualität und, dank KI-Analyse, ein Vorteil für Anwender, der weit über die reine Videofunktionalität hinausgeht”, Kommentare Dieter Dallmeier, Gründer & HAUPTGESCHÄFTSFÜHRER, Dallmeier Elektronik. “Der Installateur kann einen echten Mehrwert bieten. Und, alles, mit minimalem Aufwand in der Konfiguration, Installation und Einstellung”.

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema
Von • 11 Apr, 2022
• Abschnitt: Tief unten, Systemsteuerung, HAUPTHIGHLIGHT, Videoüberwachung