Zum Cover von Digital Security

Achse in Croda Iberica

Die Installation von Netzwerklautsprechern von Achse haben geholfen Iberisches Croda dass reaktive Überwachung die Sicherheit vor Ort verbessert. Die Infrastruktur verfügt über 50 C1000-E Ausrüstung, C2005-E und C1310-E.

Der Chemie-Multi britischer Herkunft mit einer Tochtergesellschaft in Spanien, Iberisches Croda hatte ein Audiosystem, das nicht die volle Reichweite der gesamten Anlage bot. Deshalb brauchte ich eine neue Lösung, die sich in die IP-Telefonie von Avaya.

Für seine Realisierung, verschiedene Lautsprecher wurden installiert und das Projekt wurde von der Firma durchgeführt ElectroTel die verwendeten Axis-Kommunikation.

Installierte 50 IP-Lautsprecher von Axis-Modellen C1000-E Netzwerkschrank, C2005-E Netzwerk-Deckenlautsprecher Und C1310-E Netzwerk Horn Lautsprecher.

Achse in Croda Iberica

IP-Lautsprecher

Die erste umfasst die Axis Audio Manager Edge-Lösung, mit der es möglich ist, das Audiosystem effizient zu verwalten und zu steuern und das Bereichsmanagement zu unterstützen., Inhaltsplanung, sowie überwachung des Status der Lautsprecher.

Der C2005-E Netzwerk-Deckenlautsprecher wird an das IP-Netzwerk angeschlossen und verwendet ein Standard-Netzwerkkabel für beide Stromversorgung., über Ethernet, wie bei der Konnektivität. Es basiert auf offenen Standards, die die Integration mit Ihrer Videomanagement-Software erleichtern (Vms), mit Voice over IP Telefonie (VoIP), verwenden von SIP, und mit Axis Analytics, beide Modelle, die für die Büroumgebung verwendet werden.

Und, Schließlich, Der C1310-E Netzwerk-Hornlautsprecher wurde für Außenräume und solche mit einer hohen Geräuschdichte ausgewählt. Es ist eine All-in-One-Einheit, die Leistungsverstärker und Signalverarbeitung umfasst (Dsp).

Achse in Croda Iberica

Alle sind in die Telefonie des Kunden integriert, Dadurch wird die Sicherheit im gesamten Gehäuse erleichtert.

Darüber hinaus wurde die gesamte Anlage verkabelt, Integration des Systems mit der Avaya-Telefonzentrale. Die Installation von Netzwerklautsprechern und anderen Audiotechnologien hat dazu beigetragen, dass die reaktive Überwachung die Sicherheit in den Einrichtungen verbessert hat.

In diesem Fall hat es ermöglicht, dass die gleiche Kommunikation im Notfall an das gesamte Personal von Croda Ibérica erfolgen kann.. Auf diese Weise, Es ist garantiert, dass alle Mitarbeiter des Unternehmens die gleiche Warnung in Echtzeit im gesamten Gehäuse hören, Gewährleistung der Sicherheit zu jeder Zeit.

Achse in Croda Iberica

Aktualisierte Beschallungsanlage

Mit dieser Infrastruktur wurde ein Bedürfnis des Unternehmens gelöst, durch eine fortschrittliche technologische Lösung.

Croda Ibérica verfügt über eine aktualisierte Beschallungsanlage und Verkabelung im gesamten Gehäuse und mit einer Prognose für kurz- und mittelfristiges Wachstum, um dieses Gerät in den kommenden Monaten zu erweitern.

Zusätzlich zu dem Sicherheitsniveau, das durch das Abspielen der richtigen Sounds und Nachrichten verbessert werden kann, Audiolösungen können zur Sicherheit von Menschen an einem Ort beitragen.

Nachrichten, die über vernetzte Audiolautsprecher abgespielt werden, können nicht nur mit einer großen Anzahl von Personen gleichzeitig kommunizieren, Zum Beispiel, im Notfall, Sie liefern auch nützliche Sicherheitsinformationen.

All dies kann es ermöglichen, Erinnerungen an Social-Distancing-Regeln zu reproduzieren oder beim Crowd-Management zu helfen..

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , , ,
Von • 18 Meer, 2022
• Abschnitt: Alarme, Fallstudien, HAUPTHIGHLIGHT, Evakuierung, Infrastruktur, Netzwerke