Zum Cover von Digital Security

Eagle Eye und Jump im La Pinada Lab

In den Coworking- und Coliving-Einrichtungen von Labor La Pinada in Valencia, Eagle Eye Networks Und Salto Systems ein Cloud-Videoüberwachungssystem installiert haben, um den Wert der Videofreigabe und die Benutzerfreundlichkeit des Systems zu demonstrieren.

Eagle Eye Networks ist eine Partnerschaft mit dem Access Control Provider eingegangen Salto Systems um seine Videoüberwachungsfähigkeiten in der Cloud in den Einrichtungen des La Pinada Lab in Paterna zu zeigen. Diese Kooperation soll die Einsatzmöglichkeiten in Multi-User- und Multi-User-Umgebungen erweitern., wie die Leerzeichen Coworking Und Coliving.

Neben der Sicherheit, Videoüberwachung kann die Zusammenarbeit fördern und einen Einblick in die Nutzung des Gebäudes und die Interaktion der Besucher mit der Immobilie bieten.

Eagle Eye und Jump im La Pinada Lab

"Installation in einem Labor, Es ist natürlich, die Verwendung der Eagle Eye-Technologie und des Salto-Erlebnisses zu beobachten und mit ihnen zu experimentieren, Chancen für neue Lösungen und die Auswirkungen von Digitalisierung und Automatisierung auf das tägliche Leben zu identifizieren", Erklärt Christian Schmitz, Leiter Shared Living and Work Spaces bei Salto Systems.

In 2022, Eagle Eye Networks und andere Technologiepartner werden Kurse für Fachleute anbieten, die im Bereich Smart Cities und Gebäude arbeiten.

Die Integration von Eagle Eye Networks in die Cloud-Zugangskontrolle von Salto ist ein gutes Beispiel für die Rolle, die integrierte Sicherheit bei der Bereitstellung ganzheitlicher Sicherheit und einer umfassenden Sicht auf Gebäude spielen wird..

Eagle Eye und Jump im La Pinada Lab

"Wir freuen uns, zur Initiative von La Pinada Lab in Spanien beizutragen, um Innovation und Zusammenarbeit zu fördern", hat erklärt, Rishi Lodhia, Geschäftsführer, Eagle Eye Networks EMEA. "Unser Ökosystem von Technologiepartnern trägt dazu bei, die Möglichkeiten unserer eigenen Produkte und Dienstleistungen zu erweitern., sie für unsere Kunden nützlicher zu machen".

Nach dem Wechsel zu Eagle Eye Networks, der Stadtrat von Elche (Spanien) hat die Anzahl der Mitarbeiter reduziert, die für die Überwachung und Wartung der Kameras erforderlich sind, während Stadtbeamte mehr Informationen von Kameras erhalten.

In La Pinada hat Lab versucht, nicht nur die Vorteile der Videoüberwachung in der Cloud aufzuzeigen, aber wie Videoüberwachung und Zutrittskontrolle in der Cloud eine integrierte Sicherheitslösung schaffen. Mitarbeiter können sich auf Kreativität konzentrieren, Kundenerlebnis und Innovation, die Plattform von Eagle Eye Networks, mit Salto Cloud Access Control, bietet Benutzerfreundlichkeit und erledigt die schwere Wartung des Systems.

Eagle Eye und Jump im La Pinada Lab

"Dies war eine meiner ersten Produktinstallationen. Eagle Eye Cloud VMS und ich bin wirklich beeindruckt von ihren Fähigkeiten und ihrer Flexibilität. Jetzt bin ich in der Lage, meine Kunden von der Telekommunikation bis zur physischen Sicherheit als Dienstleistung besser zu bedienen.", kommentiert Fernando Fernández, von TGT Beratung und Eagle Eye Networks zertifizierter Wiederverkäufer, der die Installation im La Pinada Lab durchgeführt hat.

Salto und Eagle Eye Networks treten dem Kooperationsprogramm von La Pinada Lab als Projektpartner bei. Der erste Schritt besteht darin, sowohl die Produkte und die intelligente Zugangstechnologie von Salto als auch die Cloud-Videoüberwachung von Eagle Eye Networks in die Infrastruktur des La Pinada-Raums zu integrieren.,

Miguel Tito Malone, Direktor von La Pinada Lab, hat die durchgeführten Erfahrungen erläutert. "Ein Raum wie dieser wird nur lebendig, wenn man die richtigen Partner im Ökosystem hat, die Zusammenarbeit und Innovation vorantreiben wollen.".

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , ,
Von • 20 Jan, 2022
• Abschnitt: Fallstudien, Zugriffssteuerung, Videoüberwachung