Zum Cover von Digital Security

ProdexTec Erkennung VibraTek Plus

PIDS-Systeme gehen über den Zaunschutz hinaus, kann eine Wand sein, Boden, Dach, ein Sicherheitskäfig oder Safe. Dies sind die Einsatzgebiete von VibraTek Plus von Erkennungstechnologien, Verteilen ProdexTec.

Perimeter-Intrusion-Detection-Systeme (Pids) wurden traditionell auf Umzäunungen installiert, aber dies ist nur eine der Anwendungen eines Produkts, das so vielfältig ist wie VibraTek Plus Marke Erkennungstechnologien, verteilt durch ProdexTec in Spanien und Portugal.

Der Hauptzweck eines PID-Systems besteht darin, Daten über unerwünschte Aktivitäten an einer physischen Barriere bereitzustellen.. Kann ein Zaun sein, aber auch eine Wand, ein Boden oder eine Decke, sowie ein Sicherheitskäfig, ein Safe oder sogar ein Tresor.

ProdexTec Erkennung VibraTek Plus

Wand- und Dachschutz

Ein Gebäude darf keinen Umzäunungszaun haben, Daher konzentriert sich die Sicherheitsüberwachung auf Einstiegspunkte, wie Türen und Fenster. Aber, Was schützt die Struktur des Gebäudes selbst, wie Wände oder Dach? Für sie, Ein PID-System kann eine weitere Sicherheitsebene bieten.

Die Installation des VibraTek Plus-Sensorkabels an den Wänden eines Gebäudes schützt mit Kabelbäumen vor physischen Angriffen, Betonschneider, Fahrzeugeinwirkungen, Etc.

Lassen Sie Sirenen an der Außenseite des Gebäudes installieren, die ausgelöst werden, wenn ein Eindringen erkannt wird, ist der perfekte Weg, um Eindringlinge zu stoppen, so wird eine weitere Beschädigung oder ein Weiterer Verlust des Gebäudes verhindert.

Schutz von Sicherheitskäfigen

ProdexTec Erkennung VibraTek PlusEin Sicherheitskäfig in einem Lager dient zum Schutz bestimmter Waren, die von großem Wert sein können, Gefährlich, gesetzlich geregelt oder sogar eine Kombination aus allen dreien.

Dies ist ein Sicherheitsproblem, da, Jeder Eindringling, der das Lager betritt, weiß, wo die wertvollsten Gegenstände gelagert werden.

Viele Sicherheitskäfige haben nur einen Magnetkontakt, der steuert, ob die Tür geöffnet wurde. Wenn der Eindringling beschließt, die Seite des Käfigs mit einem Winkelschleifer zu schneiden, für das Sicherheitssystem, der Käfig ist immer noch sicher.

Das im Käfig selbst installierte VibraTek Plus Sensorkabel erkennt den Schnitt, und kann verwendet werden, um das Sicherheitsteam zu alarmieren, Eine Nebelwand und ein Stroboskoplicht aktivieren, oder um eine andere Aktion auszuführen.

Schutz von Tresoren oder Hochsicherheitsgehäusen

Einige Gebäude brauchen Schutz nicht nur vor gelegentlichen Dieben, aber gegen organisierte kriminelle Banden. In einigen Fällen, selbst das robusteste Gebäude kann nicht nur von Wänden angegriffen werden, aber auch durch das Dach und sogar durch unterirdische Tunnel.

Dies ist manchmal bei Tresoren der Fall., die die meisten ihrer Sicherheitselemente auf die Tür konzentrieren, mit ausgeklügelten Glasverschlussvorrichtungen und exotischen Metalllegierungen zur Verhinderung von Perforationen.

Jedoch, der Schutz der physischen Struktur als Ganzes wird oft übersehen. So, die Sicherheit des Inhalts hängt davon ab, was eine einfache Betonkiste eigentlich ist., in dem Diebe unentdeckt tunneln könnten.

Mit der Installation von seismischen Sensoren VibraFon, Ein Angriff wird erkannt, sobald die Diebe mit dem Tunneln oder Bohren beginnen.

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 23 Sep, 2021
• Abschnitt: HAUPTHIGHLIGHT, Erkennung, Intrusion