Zum Cover von Digital Security

Eagle Eye Ausbildung

Eagle Eye Networks Und Ajar Technologie han colaborado con una escuela de primaria de Londres para poner en marcha una solución CCTV en la nube, integriert durch Digitalkameras der Videoüberwachung IP von 4 Mp.

Eine Grundschule in London überprüfte ihre Lösung von Analoge Videoüberwachung mit Blick auf die Migration auf eine Cloud-basierte Lösung. Die Installation bestand aus Kameras unterschiedlichen Alters und Modells, und wie es funktioniert, von Servern mit unterschiedlichen Funktionen, benötigte immer mehr Service-Support, Erhöhung der Gesamtwartungskosten.

Als sich der Standort der Schule in den letzten zehn Jahren änderte, einige Kamerastandorte wurden nicht mehr benötigt und neue wurden ab dem Moment installiert, statt im Rahmen der Renovierung des gesamten CCTV-Systems, aufgrund von Haushaltszwängen.

Die Schule wollte, dass Hauptbenutzer über eine Cloud-basierte Lösung einen sichereren Fernzugriff auf Kameras und Aufzeichnungen haben. Sie versuchten, die Schutzprozesse zu verbessern, indem sie die Zugriffsrechte über die Plattform verwalteten., anstatt dass Benutzer manuell im Kommunikationsraum auf die Aufzeichnungen zugreifen.

Eagle Eye Ausbildung

IP-Videoüberwachung 4 Mp

Ajar Technologie Und Eagle Eye Networks Zusammenarbeit mit dem Managementteam der Schule und den Mitarbeitern des Zentrums, um, Implementierung und Implementierung einer Cloud-CCTV-Lösung, die eine lokale und zentralisierte Überwachung aller Schulgebäude ermöglicht.

Digitalkameras wurden installiert IP-Videoüberwachung von 4 Megapixel, mit Tag/Nacht-Funktionalität und integrierter IR-Beleuchtung, an internen und externen strategischen Standorten im gesamten Gehäuse, um eine gestochen scharfe Überwachung der Schlüsselbereiche bei voller Auflösung zu ermöglichen, das 24 Stunden des Tages und der 365 Tage des Jahres.

Jede Kamera des CCTV-Systems greift auf die Plattform zu Vms über einen Softwarelizenzschlüssel, der jährlich erneuert wird, während Bilder gespeichert werden während 30 Wolkentage.

Wichtige Schulmitarbeiter können über einen sicheren Webbrowser und/oder eine mobile App mit Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Live- und Live-Aufnahmen zugreifen, ohne zusätzliche Software auf ihren Client-Computern oder mobilen Geräten installieren zu müssen..

Sicherheit und Zuverlässigkeit

Die Einführung der neuen CCTV-Lösung hat der Schule ein echtes Cloud-Erlebnis geboten, ermöglicht eine zuverlässige und sichere Überwachung Ihrer Anlagen mit Zugriff auf Live- und aufgezeichnete Bilder von überall mit Internetverbindung.

Die Bereitstellung der Cloud-Lösung hat die Kosten und die Komplexität des Erwerbs und der Wartung einer herkömmlichen serverbasierten Lösung vor Ort verringert., und bietet ihnen gleichzeitig die Flexibilität und Skalierbarkeit, die einer Cloud-Plattform für zusätzliche Anwendungen über Standorte und Abteilungen hinweg innewohnt.

Die Schule hat Kosteneinsparungen von 35% jährlich im Vergleich zu Ihrer bisherigen analogen CCTV-Lösung vor Ort, und hat vom "Drako School Grant" der Adleraugennetzwerke profitiert, was zu größeren Einsparungen geführt hat.

Außerdem, das Cloud-Software-Lizenzierungsmodell, einfach und flexibel, sowohl für den Anschluss der CCTV-Kameras als auch für die Speicherung derselben, stellt der Schule einen definierten Prozess zur Verfügung, schnell und übersichtlich, um Ihre Lösung bei Bedarf zu erweitern. Auf diese Weise können Sie CCTV-Kameras hinzufügen und die Konservierung von Aufnahmen ad hoc erweitern, ohne zusätzliche Speicherhardware erwerben zu müssen..

Ajar Technology hat dem Kunden ein robustes Support- und Wartungspaket zur Verfügung gestellt, mit definierten Service Level Agreements. Der Fernzugriff auf die Cloud-Plattform macht es überflüssig, zu den Räumlichkeiten zu gehen, und Systemausfälle werden von der Softwareplattform identifiziert und behoben, um die Betriebskapazität des Systems schnell wiederherzustellen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 29 Jul, 2021
• Abschnitt: Systemsteuerung, Ausbildung, Videoüberwachung