Zum Cover von Digital Security

Achse P3715-PLVE

Die Anwendungen und Funktionen von Panoramakameras Axis-Kommunikation haben das Webinar der Experten der Firma Guillermo López und Verónica del Hoyo fokussiert.

Anwendungsanalyse, Vorteile und Möglichkeiten von Panoramakameras Axis Kommunikations haben die Webinar durchgeführt von Guillermo Lopez, Vertriebsingenieur und Veronica del Hoyo, Key Account Manager in diesem Unternehmen.

Panoramakameras sind zu einem grundlegenden Element geworden, um die Sicherheit in einer Installation zu verbessern, Abdeckung großer Perimeter mit nur einer Kamera, mit Anwendungen wie der Überwachung von Aktivitäten und der Erkennung von Vorfällen, den Transit von Personen zu kontrollieren und das Management von Gebieten zu verbessern.

Diese Geräte haben ein viel breiteres Sichtfeld –Zwischen 180 360 Grad– und flexibel als herkömmliche Kameras, So sind sie ideal für die Videoüberwachung von großen Räumen und Perimetern mit einem einzigen Computer, große Abmessungen aus der Implementierung eines einzigen Geräts zur Verwaltung verschiedener Zonen.

Dadurch werden Kosteneinsparungen bei der Installation von Systemen und den damit verbundenen Kosten erzielt (Software-Lizenzen, Wired, Etc.) mit großer Effizienz und Zuverlässigkeit, mit reduzierten toten Winkeln.

Axis panoramica

Arten von Panoramakameras und Verwendungen

Fisheye- oder Einzelsensorkameras: wird speziell für den Innen- und Außenbereich verwendet, mit oder ohne Licht, bieten einen Überblick über die Umgebung und eignen sich besonders für den Einbau in kleinen und mittleren Betrieben, Restaurants, öffentliche Bereiche, Büros und Banken.

Multisensor-Kameras: Sie zeichnen sich durch ihre einfache Installation und ein 180º Panorama aus. Sie sind eine perfekte Lösung für große Außenbereiche mit Zustrom von Menschen, als Flughäfen, Bahnhöfen, Schulhöfe, Ladeanschlüsse, Stadien, Hotellobbys oder Parkplätze.

Multi-Kameras: ermöglichen es Ihnen, vier Kameras in einer zu haben. Ein Beispiel dafür ist das neue Axis-Modell P3715-PLVE, besonders angezeigt, wenn eine Zwei-Wege-Überwachung erforderlich ist (Hallen, Kreuzungen und Wände von Gebäuden), in Logistikanlagen, Betriebe, Bahnhöfen, Städtische Überwachung, Krankenhäuser und mehr.

Multisensoren mit motorisierten Kuppeln: Das Unternehmen hat ein fortschrittliches Videoüberwachungsgerät entwickelt - Axis Q60-E-Kombination der Funktionen einer 360°-Multisensorkamera und einer PTZ, die über ein einziges Netzwerkkabel mit Strom versorgt und gesteuert wird.

Achse Q6078-E

Innerhalb dieses Segments, Der Hersteller verfügt über Kameras, die Audioerkennungsanalysen enthalten, die den Bediener alarmieren und als wertvolle Ergänzung zum Video dienen können, durch Erstellen sofortiger Warnungen, wenn Geräusche wie Schüsse erkannt werden, Autounfälle oder Schreie.

Jedoch, Die gerichtete Audioerkennung ist eine erweiterte Funktion, die es der Kamera ermöglicht, Achse Q6100-E Erkennen Sie Audiovorfälle und richten Sie eine integrierte PTZ-Kamera automatisch auf die Audioquelle zu, da es auf den schnellen Anstieg der Amplitude des Schallsignals reagiert, wenn ein vordefinierter Aktivierungspegel überschritten wird.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema
Von • 12 Jul, 2021
• Abschnitt: Ereignisse, Videoüberwachung