Zum Cover von Digital Security

Synology RackStation RS2421 und RS2421RP

Mit Synology RS2421+, und seine Version mit redundanter Leistung RS2421RP, soll die Leistung von RackStation-Laufwerken steigern, um speicher- und schutzanforderungen zu erfüllen.

Synology hat die Leistung der Einheiten verbessert RackStation mit dem Modell der 12 Buchten RS2421+ und seine Version mit redundanter Leistung, RS2421RP+. Beide Systeme wurden entwickelt, um die anspruchsvollsten Speicheranforderungen großer Unternehmen zu erfüllen und Backup-Aufgaben zu erleichtern., Speichern von Dateien und Erstellen privater Clouds.

"Diese Einheiten sind bereit, die täglichen geschäftlichen Herausforderungen effizient zu bewältigen., Angebot Geschwindigkeit, angepasster und skalierbarer Schutz und Fähigkeiten", erklärt Victor Wang, Synology CEO für Südeuropa. "Die RS2421+, zusammen mit dem neuen DSM-Betriebssystem 7, erleichtert es Unternehmen und ihren Mitarbeitern, Telearbeit, Verbesserung der Sicherheit Ihrer Dateien und Remotezugriff auf Geschäftsdaten".

Die Modelle RS2421+ und RS2421RP+ bieten eine verbesserte Leistung, im Vergleich zur vorherigen Generation von RackStation-Einheiten. Mit optimaler Konfiguration, bieten sie an 103% mehr als zufälliges Schreiben von IOPS und 161% mehr als zufällig gelesene IOPS. Sie zeichnen auch die sequentielle Leseleistung von 2.200 MB/s, was ein 26% Verbesserung und sequenzielle Schreibleistung von 1.154 MB/s, Eine 63% überlegen.

Synology RackStation RS2421 und RS2421RP

Anpassung an jede Umgebung

Die beiden Modelle bieten umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, um den Anforderungen jedes Unternehmens und Benutzers gerecht zu werden.. Es ist möglich, die Netzwerkleistung zu verbessern, indem eine NIC von 10 GbE oder 25 GbE de Synology, sowie erweitern Sie den NVMe SSD Cache SNV3400/3500, einschließlich einer M.2-Adapterkarte.

Die RS2421+ und RS2421RP+ unterstützen 32 GB DDR4 ECC-Speicher, ermöglicht eine größere Anzahl gleichzeitiger Verbindungen, Mehr virtuelle Maschinen, die mit Virtual Machine Manager oder größeren Volumes gehostet werden.

Es ist auch möglich, die Anzahl der Buchten zu verdoppeln, Bis 24, Verwendung einer RX1217-Erweiterungseinheit(Rp) von 12 Buchten.

Jenseits eines Speicherservers

Das DiskStation Manager-Betriebssystem (Dsm) läuft auf allen Synology NAS-Geräten, verbindung mit einem funktionsreichen Lösungs-Ökosystem.

Hyper Backup ermöglicht die Sicherung von NAS-Daten in der Cloud und anderen Zielen, Active Backup Suite bietet Kunden-Backups, Server, Windows-Dateiserver und virtuelle Computer.

Synology Drive, Chat und Office ermöglichen eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen Remotebenutzern mithilfe barrierefreier Office-Dokument-Browsing-Anwendungen, Dateifreigabe und Chat-Funktionalität.

Surveillance Station verwandelt Einheiten in All-in-One-Überwachungslösungen, die bis zu 40 Kameras. Außerdem, zertifizierte Integration mit VMware, Windows und andere Virtualisierungsplattformen sorgen für eine einfache Verwaltung des Speichers virtueller Maschinen.

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema
Von • 11 Mai, 2021
• Abschnitt: Speicher, Infrastruktur, Computersicherheit, Videoüberwachung