Zum Cover von Digital Security

Diese Zeile, die mit fünf Modellen aktualisiert wurde, die von 55 An 98 Zoll, beinhaltet Nicht-RF-Videostreaming, Multi-Source-Display ohne Prozessor und aktualisierte Eingangskonnektivität.

Christie CD1571

Christie die nächste Generation der Secure Series vorgestellt, eine Reihe von LCD-Bildschirmen, die auf Leistung und Sicherheit ausgelegt sind. Erhältlich in fünf Größen (Seit 55 An 98 Zoll) beinhaltet die Anzeige mehrerer Quellen ohne Prozessor.

Das bemerkenswerteste Merkmal der Secure II-Serie ist ihre Nicht-HF-Video-Streaming-Fähigkeit, kritisch für staatliche oder militärische Einrichtungen, sowie für jede Anwendung, bei der der projizierte Bildschirminhalt vor externen Störungen geschützt werden muss.

blank

Diese Geräte entsprechen den ADA-Standards und zu den erweiterten Funktionen, die sie haben, gehört der OPS-Steckplatz, eine kleinere Blende und DICOM-Simulationsmodus für erweiterte Graustufenwiedergabe, neben Röntgenanalysen und medizinischen Untersuchungen zu Schulungszwecken.

"Die LCD-Displays der Secure II-Serie sind für Anwendungen mit hoher Nachfrage konzipiert und präsentieren ein neues und elegantes Profil.. Sie enthalten auch aktualisierte Eingangskonnektivität und Multi-Source-Viewing-Fähigkeit. Lösungen, die professionelle Aspekte in einem sicheren und wirtschaftlichen Paket vereinen, und erfüllen die TAA-Standards", erklärt John Dixon, senior product manager bei Christie.

Die zu dieser Linie gehörenden Bildschirme wurden bereits in einer Vielzahl von Einrichtungen wie dem ITE College Central in Singapur eingesetzt., die als Relaismonitore in ihrem Mehrzwecktheater dienen.
Die Secure II Serie wird Anfang Dezember auf den Markt kommen, in ihren Versionen von 75 Und 86 Zoll, dem sie zu Beginn von 2021 die Modelle von 55 Und 65. Die von 98 ist jetzt verfügbar.

blank

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema
Von • 26 Nov, 2020
• Abschnitt: Systemsteuerung, HAUPTHIGHLIGHT, Städtische Sicherheit