Zum Cover von Digital Security

Der Hersteller bietet ein neues Maß an Sicherheit, Kontrolle und Effizienz gegenüber Managern und Betreibern solcher Anlagen.

Die neue Generation der avenar Feueralarmtafeln Bosch Security ist voll kompatibel mit aktuellen Komponenten von Brandmeldeanlagen, und bietet signifikante Verbesserungen in Bezug auf die Skalierbarkeit, Integrations- und Rechenleistung.

Avenar-Panels sind steuerbar, integriert und intuitiv. Die grafische Benutzeroberfläche zeigt, mit hellen Farben und auf einem 7"-Bildschirm, Alarme und Ereignisse, um die Erfahrung und Handhabung von Benachrichtigungen schneller und einfacher zu machen.

blankDie eMatrix-Funktion kann für Sprachalarm, Türsteuerung, sowie zum Heizen, Lüftung und Klimatisierung (Hvac) des Gebäudes, als automatisierter Prozess oder manuell.

Kompakt und modular, Avenar-Panels haben zwei Versionen: Avenar 2000, mit bis zu sechs Modulen und maximal vier Schleifen, zur Unterstützung bis zu 512 Detektoren und Anlaufstellen in kleinen und mittleren Anlagen.

Vollständig modular und für große Installationen, Avenar 8000 kann mit bis zu 46 Module und bis zu 32 Schleifen, unterstützung von insgesamt bis zu 4.096 Detektoren und Callpoints.

Beide Panels können zusammen mit vorhandenen Netzwerkarchitekturen installiert werden, wie die Modular fire plant Series 5000 von Bosch, die Netzwerkeffizienz unterstreicht und die Kompatibilität mit früheren Netzwerken demonstriert.

blankBosch Avenar passt sich der Art und Größe der Installationsanwendung an, da sie ein modulares und skalierbares System sind, müssen Sie nur die Komponenten erwerben, die wirklich benötigt werden.

Außerdem, Dieses modulare System kann an das Netzwerk angeschlossen werden und bietet eine verteilte Architektur für campusähnliche Lösungen, die mit mehreren Schnittstellen ausgestattet werden kann, flexibel und maßgeschneidert, mit kostengünstigen und nachhaltigen Expansionsoptionen und Anpassungen im Zeitverlauf.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 22 Sep, 2020
• Abschnitt: Alarme, Systemsteuerung, HAUPTHIGHLIGHT, Erkennung, Städtische Sicherheit, Dienstleistungen