Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Con el detector de Optex se asegura el perímetro de un área de acceso restringido, wo gibt es eine kontinuierliche ein- und Ausgabe von Fahrzeugen, con un sistema flexible y múltiples zonas de detección.

Optex Redscan Kraftstofftanks

Die Herausforderung hierbei war der Schutz der Sperrgebiet wo sind befindet sich die Treibstofftanks verwendet durch das landwirtschaftliche Luftfahrt im Bereich. War nötig, um eine Regelung für den Zugang zu implementieren, die Kontrolle in Betrieb war 24/7 und das basiert auf IP-Technologie, Technologie, die die Kameras aktivieren sollten (CCTV) im Falle eines Diebstahls.

Optex RedscanREDNachdem eine vollständige Analyse des Standortes entworfen wurde ein Vorschlag, der die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden erfüllt. Laser-Redscan von vier Detektoren Optex, im Landscape-Modus verwendet, ein IP-Netzwerk mit Videoüberwachung wurde implementiert, um das Gebiet als Ganzes zu schützen.

Dies geschah durch Sonderregelungen mit video-Software programmiert. Ein weiterer Laser-Detektor Redscan diente auch im Portrait-Modus, mit dem Sie aktivieren und deaktivieren können, die ein- und Ausreise von Fahrzeugen aus der Anlage, Anti-Intrusion-system.

Optex Redscan Detektoren werden in Spanien und Portugal durch vermarktet. ProdexTec, Marke von der spanischen Firma Perimetersicherheit Bunker elektronische Sicherheit.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu , ,
Von • 3 Mai, 2019
• Abschnitt: Case Studies, Entdeckung