Zum Cover von Digital Security

Die Marke 2N bleibt bestehen und das Unternehmen wird als Tochtergesellschaft innerhalb der Axis Group. Gemeinsame Maßnahmen konzentrieren sich auf wissensaustausch und gegenseitige Unterstützung bei F&E und Marktzugang. Eine wichtige gemeinsame Aufgabe, um die Konvergenz analoger Systeme in Richtung IP-Sprechanlage zu beschleunigen und neue Möglichkeiten zu erschließen.

Axis Video Gegensprechanlage A8004-VE

Axis-Kommunikation hat die Firma 2N erworben, eine Operation, die auf das Wachstum im IP-Video-Intercom-Markt reagiert und das Lösungsangebot des Unternehmens stärkt.

Peter Lindstrom, Vice President New Business Axis2N, deren Hauptsitz Prag ist (Tschechische Republik) und konzentriert seine Tätigkeit im Bereich IP-Gegensprechanlage, neben dem Betrieb in anderen Bereichen wie IP-Audio, entwickelt und bietet Lösungen für die IKT- und physische Sicherheitsindustrie.

Das Unternehmen verfügt über Vertriebskanäle über Elektriker und Telekommunikationsinstallateure, sowie Aufzugshersteller, die als Ergänzung zu den aktuellen Axis-Kanälen dienen können. Gleichzeitig wird 2N von der starken Marktposition von Axis und den F&E-Ressourcen profitieren..

Axis Video Gegensprechanlage A8004-VE"Akquisition unterstützt unseren Ehrgeiz, zu einer intelligenteren und sichereren Welt beizutragen. Die Nachfrage der Kunden nach integrierten Lösungen mit offenen Standards, die für mehr Sicherheit sorgen, steigt. Zusammen mit 2N können wir diesen Bedarf decken.", erklärt Peter Lindstrom, Vice President of New Business bei Axis Communications.

Die 2N-Marke bleibt, und das Unternehmen wird als Tochtergesellschaft innerhalb der Axis-Gruppe. Gemeinsame Maßnahmen konzentrieren sich auf wissensaustausch und gegenseitige Unterstützung bei F&E und Marktzugang. Eine wichtige gemeinsame Aufgabe, um die Konvergenz analoger Systeme in Richtung IP-Sprechanlage zu beschleunigen und neue Möglichkeiten zu erschließen.

"Wir planen, Axis sowie 2N zu entwickeln und zu. Der Markt wächst, und mit der Übernahme von 2N können wir den Wandel am Markt weiter vorantreiben.", Kommentare Peter Lindstrom.

Be Sociable, Freigeben!
  • blank
  • blank

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema ,
Von • 31 Mai, 2016
• Abschnitt: Kommunikation, Business