Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Für die Realisierung dieses Projektes wurden drei Systeme MIC IP-Starlight 7000 HD PTZ mit denen wurde möglich Überwachung abgelegener Gebiete, sowie gestochen scharfe Videobilder von innerhalb des Netzwerks der Höhlen im Park zu beobachten und überwachen die Fauna ausgewählte Standorte erfassen, einschließlich der Fledermäuse.

Bosch IP MIC 7000 HD

Nur mit dem Boot oder Flugzeug erreichbar, die Wüste des Mulu Nationalparks, in der Regen Wald von Borneo, Es ist ein UNESCO-Welterbe-Gebiet seit 2000 Abdeckung um 875.000 Quadratkilometern. Es ist die Heimat von einigen der Höhlen immer umfangreicher und dokumentierte auf dem Planeten, gefüllt mit Fledermäusen und andere einzigartige Fauna und Flora.

Die Verwaltung des Nationalparks beantragt, dass CTG-Sicherheit-Matrix, Integrator Bosch, Hinweise zur Überwachung von Bereichen in abgelegenen Gebieten zu verbessern. Ziel war es, gestochen scharfe Videobilder von innerhalb des Netzwerks der Höhlen im Nationalpark ausgewählte Standorte erfassen, beobachten Sie und überwachen Sie die fauna, einschließlich der Fledermäuse, und Überwachung in Echtzeit.

Nationalpark von Mulu BorneoUnabhängig von den Bedingungen, als völliger Dunkelheit in den Höhlen, die Bilder müssen in ausreichender Qualität zur Anzeige auf einem Monitor der Sternwarte von Fledermäusen des Parks haben. Sehr robuste Kameras waren nötig, um ordnungsgemäß ausgeführt 24×7 mit extremer Hitze, Feuchtigkeit und Dunkelheit. Auch, Sie sollten in der unterirdischen Kammer in der Welt installiert werden, die sind 175 Meter breit und bis zu 120 m.

Unter Berücksichtigung der Anforderungen und Umweltfaktoren, drei Kameras Bosch MIC IP-Starlight 7000 HD PTZ (Brot, bis, Zoom) Sie waren die Wahl für die Realisierung dieses Projektes.

Diese Geräte enthalten Technologie integriert Starlight von Bosch, die sehr detaillierte Farbbilder bei extrem schlechten Lichtverhältnissen garantiert. Wenn Licht auf Null Ebenen nach unten, die optionale MIC IP-Starlight Beleuchtung 7000i ermöglicht es Ihnen, qualitativ hochwertige Bilder bei völliger Dunkelheit in einer Entfernung von bis zu erfassen 175 m.

Nationalpark von Mulu BorneoSolides Metallgehäuse widersteht extremen Wetterbedingungen einschließlich Winde, regen, Nebel, Pulver, 100% Feuchtigkeit (NEMA 6P und IP68) und Temperaturen im Bereich von -40 Grad Celsius +60 Grad Celsius. Kamera 30 x optischer Zoom sorgt dafür, dass die Objekte auf Video problemlos über große Entfernungen erfasst werden können.

Alle Werkzeuge und Geräte mussten mit dem Flugzeug transportiert werden und dann an das Netz der Höhlen für die installation. Dies bedeutete Kilometer Verkabelung durch den Regenwald, Einhaltung der Anforderungen, die in einem geschützten Nationalpark wird infolge.

Beide Besucher in den Park, die Verwaltung des Nationalparks und die Wissenschaftler können, jetzt, die Fledermäuse und andere wilde Tiere in tiefen, dunklen Höhlen der Abschnitte ohne Veränderung des natürlichen Lebensraums von Wildtieren zu beobachten.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 12 Juli, 2017
• Abschnitt: CCTV