Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Die neue Technologie verringert sich die Bandbreite der Kamera, Aufrechterhaltung optimaler Bildqualität und Reduzierung der Storage-Anforderungen.

Avigilon Es hat die Effizienz der Bandbreite ihrer Kameras mit der Einführung der Muskel-und Skeletterkrankungen SmartCodec Technologie erhöht.. Es erkennt automatisch das Niveau der Tätigkeit in verschiedenen Bereichen einer Szene optimieren Kompressionsstufen und reduzieren den Verbrauch von Bandbreite und Speicherplatz, unter Beibehaltung einer hohen Detail des Bildes von den Bereichen, die meisten.

Wenn Technologie MSDS SmartCodec Bandbreite reduziert werden bis eine 50% im Vergleich zu standard-Komprimierung h. 264.

“Muskel-und Skeletterkrankungen SmartCodec Technologie, Kunden können die Bandbreiten- und Speicherbedarf Bedürfnisse reduzieren., ohne Einbußen bei der Bilddetails. In Kombination mit den Szene-Modus im Leerlauf und High Definition-Stream Management Technologie, Avigilon bietet optimale Bandbreiten-Management durch das systemweite, von der Kamera auf dem Server und dem Client", erklärt James Henderson, Director sales & Marketing bei Avigilon.

H4a Kameras, H4 IST, H4 PTZ und H4 SL gehören die Muskel-und Skeletterkrankungen SmartCodec Technologie, und ein kostenloser Download-Firmware für die Kameras installiert über.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu
Von • 4 Mai, 2017
• Abschnitt: Control Systems, CCTV