Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Als kaufmännischer Geschäftsführer für Spanien und Portugal, die neue Exekutive werden zur Stärkung von Wachstum und Expansion des Unternehmens auf diesen Märkten.

Diid Sicherheit Ricard MontserratDer integrierte Verteiler Ablehnung, spezialisiert auf Sicherheitssysteme, videovigilancia und incendios, Weiter geht es durch das Wachstum und die Festigung des Unternehmens auf dem Markt mit dem Zusatz als kaufmännischer Geschäftsführer für Spanien und Portugal von Ricard Monserrat.

Ingenieur mit mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich der professionellen Sicherheit und Industrie, der neue kaufmännische Direktor wird für bereits aufwärts Wachstum des Unternehmens in den iberischen Markt verantwortlich sein..

Im letzten Jahr, DiiD stieg die Belegschaft und ihre Geschäftsmöglichkeiten mit der Unterzeichnung des wichtigen Vertriebsverträge mit Sicherheits-Unternehmen (Nähere Infos unter Digitale Sicherheit Magazin).


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu
Von • 16 Februar, 2016
• Abschnitt: Unternehmen, Dienstleistungen