Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Mit den Treibern für Crestron, IP-Kameras und NVR Lilin Systeme profitieren von Funktionalitäten wie der unidirektionalen IP-NVR/DVR und IP-Kamera PTZ-Steuerung, Alarm/Motion Visualisierung und die Fähigkeit zum Speichern und Abrufen der vordefinierten Kamerapositionen.

Kerzen Navigator

Kerze Es hat die Treiber integriert. Crestron Ihre IP-Kameras und NVR-Geräte, ein Tools, die sind einfach zu bedienen und nutzen Sie seine Funktionen. Auch, Crestron hat hinzugefügt und zertifizierte Treiber auf Ihrer Web site.

Lilin Serie IVSJanus-Treiber bieten zwei-Wege-Kommunikation mit Crestron auf allen unterstützten IP-Kameras, sowie der Kommunikation eine Möglichkeit, die DVR / NVRs. Es bietet eine breite Palette von Steuerelementen wie PTZ (Herr., kippen und Zoomen) und Visualisierung von MJPEG Streams im Bedienfeld "Crestron".

Dieser Treiber bietet alle Funktionen in CCTV, die der Kunde zu müssen. Auf der anderen Seite bietet es Darstellung durch Bewegung und sabotage, dass es programmiert werden kann, um den Benutzer zu warnen, Starten Sie die Aufnahme, und/oder gegebenenfalls innerhalb der Crestron System Maßnahmen auslösen.

Lilin NAV1072Die Fähigkeit zum Speichern und Abrufen von Kameraeinstellungen vordefinierte in einem motorisierten Geräten und mit großer Präzision, ist auch ein zusätzlicher Vorteil. Der Treiber für NVR/DVRs bieten eine ganze Reihe von One-Way-Befehle, die dem Benutzer die Möglichkeit zum Navigieren durch die Menüs auf dem Bildschirm und die Überarbeitung der Aufnahmen von den Kameras bieten.

Crestron Prozessor kommuniziert direkt mit den Kameras DVR/NVRs, die sich im Netzwerk befinden, wird kompatiblen Funktionen, wie das Steuerelement PTZ Kameras IP und einseitig von der NVR / DVRs IP, Alarm/Motion Visualisierung und die Fähigkeit zum Speichern und Abrufen der vordefinierten Kamerapositionen.


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 7 Mai, 2015
• Abschnitt: Unternehmen, Computer-Sicherheit, CCTV