Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Die Vereinbarung zwischen Canon und Netavis zielt darauf ab, die Konsistenz und Qualität der Dienstleistung über den Bereich der IP-Videoüberwachungskameras der ersten mit Video-Management-Software auf Basis von Server Netavis gewährleisten.

Canon-VB-C300Bereitstellung von Sicherheitslösungen integriert IP-Videoüberwachung, Kompatibilität und Service-Qualität in Netzwerkkameras Kanon Es ist das Ziel der zwischen dem Hersteller und unterzeichnete Vereinbarung ist Internet-Zeitung, Anbieter von Management-Software für Server-basierte Video-Sicherheitssystemen. Beide Unternehmen werden auf Vertrieb und technische Entwicklung zusammenarbeiten, um neue Kunden zu gewinnen und erweitern Sie Ihr Geschäft auf neue geografische Regionen und Branchen.

Dank dieser Vereinbarung, Palette von Netzwerk-Überwachungskamera Canon, einschließlich der S-Serie, wird nun von der Videomanagement-Software Observer unterstützt, und beide Unternehmen werden weiterhin mit künftigen Produktkompatibilität arbeiten, mit einem klaren Fokus auf die Verbesserung der Leistung von Überwachungs-und Analyse.

Collaboration Canon und Netavis, Europaweiten, auch ermöglichen, die beiden Unternehmen, um maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen strategischen vertikalen Branchen weltweit gehören, um Kunden zu entwickeln. Beides zusammen wird die Unterstützung für die Kunden, so dass jede Hardware-oder Software-Problem wird von einem einzigen Computer verwaltet werden. Netavis aktuellen Kunden, die bereits mit dem Observer-Plattform Video-Management sind nun integrieren Sicherheitskameras Canon als Teil einer Verlängerung oder Erneuerung der bestehenden Überwachungsnetz vernetzt.

Internet-ZeitungWofgang Baumgartner, CEO Netavis Software, in diesem Zusammenhang, dass "haben wir darauf hingewiesen, arbeitete zusammen mit Canon mehrere Jahre, aber Vor kurzem haben wir einen weiteren Schritt in unserer Zusammenarbeit nach der Anerkennung der außergewöhnlichen Ergebnisse, die wir getroffen erhalten zusammen. Der Bereich der IP-Videokameras von Canon werden unsere Partner und Endkunden profitieren, indem sie ihnens linksgen robuste Sicherheit und einfache Navigation".

Für seinen Teil, Planungsdirektor und Produktstrategie von Canon Europe, Julian Rutland, betont, dass "Wir versuchen immer, Mehrwert-Lösungen, die die Schicht zu kombinieren bietenKapazitäten unserer Produkte mit komplementärer Softwarelösungen für Marktführer. Diese Zusammenarbeit mit NETAVIS ist ein positiver Schritt in das Wachstum der beiden Unternehmen und die Fortschritte unserer gemeinsamen Lösungen, mit Schwerpunkt auf Sektoren gelegt vertikal strategisch als Markt de Einzelhandel".


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu ,
Von • 23 Mai, 2014
• Abschnitt: Control Systems, Unternehmen, CCTV