Gehen Sie zur Startseite der digitalen Sicherheit

Im Rahmen der 13. Europäischen Konferenz und Ausstellung ASIS, es im vergangenen April in der niederländischen Stadt Den Haag, in diese Partnerschaft bringt wichtige Akteure in der Sicherheitsumgebung, Tyco Integrated Feuer & Security hat seine Vision für die Zukunft dieser Branche in Europa in den nächsten Jahren vorgestellt.

Tyco bei ASIS Conference2014

Präsident IF Tyco&S, Roland Billeter, in seiner Rede als Sponsor der Konferenz in diesem Jahr und Partner identifiziert ASIS, die wichtigsten Bereiche von Interesse in Sicherheit, zentrisch eingebetteten Systemen, die Video-Management-Systeme und Video-Konvergenz-Sektor.

"Die globalen makroökonomischen Trends, wie das Wachstum der Stadtbevölkerung, wirtschaftliche Unsicherheit und einer zunehmend globalisierten Belegschaft, Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Sicherheitssektors spannt Billeter. Als Ergebnis dieser Änderung Sicherheitslandschaft, Unternehmen fühlen sich den steigenden Bedarf zu erneuern und anzupassen. Organisationen erwarten, dass Sicherheitssysteme dazu beitragen, Geschäftskontinuität und operative Verbesserungen, neben der Bereitstellung für mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit ".

Zu den wichtigsten Ergebnisse wurden bei der Diskussion Tabelle dargestellt, in dem auch teilgenommen Ray Mauritsson, CEO der Axis Communications, und Ruben Wegman, CEO der Nedap, zusammen mit Roland Billeter, unterstreicht die Notwendigkeit für integrierte Systeme interoperabel, weil traditionelle als unzureichend erweisen und die Fähigkeit der Unternehmen in das Risikomanagement und die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften zu begrenzen. Auch, per Video-Management-Anwendungen zu erhöhen und innovative Weise verwendet werden, um nützliche Informationen und Daten, die Geschäftseffizienz zu verbessern bieten, Schritt über die einfache Sicherheits.

ASIS Conference2014Es wird auch erwartet, dass körperliche und IP-basierte Sicherheit, um mit mehreren Sicherheitssysteme von einer einzigen Management-Konsole gesteuert Zentrum konvergieren. Für seinen Teil, Kunden achten mehr auf Verbesserungen der operativen Effizienz und Gesamtbetriebskosten in einem Versuch, den Return on Investment zu maximieren. Legacy-Systeme müssen in neue und Kunden verlangen Lieferanten in der Lage, globale Unterstützung bieten integriert werden, Erfahrung im Projektmanagement und ein hohes Maß an Kundendienst und Schulung.

Um sensible Daten zu schützen, Unternehmen müssen leistungsfähige Sicherheitslösungen zu entwickeln, integrierte Sicherheitslösungen, IT beschönigen die Risiken von Diebstahl oder versehentlichem Verlust von sensiblen Daten in einer Vielzahl von tragbaren Geräten gespeichert. Der Übergang von der analogen zur digitalen Technik wird weiter an Boden zu gewinnen. Digitale Fortschritte wie IP-Konnektivität, HD-Kameras und digitale Bildverarbeitung ermöglicht es Unternehmen zu überwachen und dokumentieren die Ereignisse im Detail und bieten ein Maß an Sichtbarkeit und Überwachung vorher undenkbar.

Letzte, Technologien wie Zutrittskontrolle, HD-Video und automatische Kennzeichenerkennung helfen gegen die organisierte Kriminalität, eines der wichtigsten Anliegen in der gesamten Versorgungskette.

Tyco-Plattform MISP

Während dieser Veranstaltung, IF Tyco&S eingeführt sein Angebot an integrierten Sicherheitslösungen, mit besonderem Schwerpunkt auf seinem neuen Portfolio an Cloud-Services-Plattform Video-Überwachung und Management der Informationssicherheit (Physical Security Information Management, MISP).

Wie erläutert Tickets, "PSIM Plattform eingeführt hat, möglicherweise durch "Light-Version", die seine Verwendung für Sicherheitsprobleme auf einem kleinen Maßstab erlauben angetrieben. Seine Umsetzung kann unmittelbare Vorteile bieten; jedoch, Wenn das System nicht erweiterbar, Es kann sicherlich eine teure Alternative sein. Die Analyse der Sicherheitsrisiken, kostspielige Sicherheitsmaßnahmen, vermeiden Störungen in der Geschäftstätigkeit des Unternehmens und die Verwendung des MISP in kritischen Geschäftsprozessen bietet Unternehmen die Chance, ein anderes Modell der Investitions verwalten, , in der Kosten können durch Senkung der Betriebskosten und wiederkehrende Investitionen reduziert werden ".


Kontaktfreudig sein, Aktie!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts verlieren.

Weitere Artikel zu , , , ,
Von • 19 Mai, 2014
• Abschnitt: Geschehen, Ausbildung, Unternehmen